Willkommen am Wangermeer Willkommen am Wangermeer

Das Wangermeer ist ein ca. 100 ha großer Freizeitsee am nördlichen Ortsrand von Hohenkirchen (Gemeinde Wangerland). Im See liegt eine rund 14 ha große Rundinsel. Zur Anbindung der Rundinsel und des NLG-Baugebietes an den Ort Hohenkirchen wurde eine etwa 325 m lange Holzbrücke für Fußgänger und Radfahrer errichtet. Plattformen und Aufenthaltsgelegenheiten laden zum Verweilen auf der Brücke ein und machen das Bauwerk zu einer Promenadenbrücke, die der touristischen Nutzung gerecht wird.

Einen Lageplan vom Wangermeer finden Sie hier:

Wangermeerplan PDF

Welche Nutzungen am und auf dem Wangermeer zugelassen sind ergeben sich aus der Satzung über die Benutzung der Freizeitanlage „Wangermeer“ der Gemeinde Wangerland:

Satzung über die Benutzung

Die Rundinsel und eine Halbinsel mit einem ehemaligen Hofgrundstück werden vom Eigenbetrieb Wangermeer vermarktet. Sowohl der Kauf von Flächen, als auch deren Pacht werden angeboten. Die konkrete Nutzung kann zwischen der Gemeinde Wangerland und dem jeweiligen Investor abgestimmt werden, d.h. eine verbindliche Bauleitplanung ist noch nicht vorhanden.

Bei Interesse oder Fragen stehen Ihnen Frau Inka Wüllner (04463-989 112) und Herr Torsten Meuer (04463-989 145) gerne zur Verfügung.